Allgemeine Geschäftsbedingungen

1.Geltungsbereich

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachstehend „AGB“) sind für alle Lieferungen, Leistungen und Angebote in unserem Onlineshop gültig, sofern nicht ausdrücklich eine abweichende Vereinbarung getroffen wurde. Unsere Warenangebote richten sich ausschließlich an Personen, die das 18. Lebensjahr vollendet haben. Die zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses gültige AGB ist maßgeblich und kann ausgedruckt werden.

2.Vertragsschluss

Die Warenpräsentation in unserem Onlineshop beinhaltet kein rechtlich bindendes Angebot. Vielmehr handelt es sich um eine Aufforderung an Sie, gegenüber Smokeria ein verbindliches Angebot zu unterbreiten. Erst durch Anklicken des Buttons „Kaufen“ im abschließenden Schritt des Bestellvorgangs geben Sie ein verbindliches Kaufangebot ab (§ 145 BGB), welches in Textform bestätigt wird, jedoch keine verbindliche Annahme der Bestellung darstellt. Der Kaufvertrag kommt erst zustande, indem eine ausdrückliche Auftragsbestätigung übermittelt wird oder wir die bestellte Ware an Sie versenden.

Wir behalten uns das Recht vor, einen Kauf (eine bereits von uns angenommene Bestellung) in folgenden Situationen zu stornieren, ohne für Kosten oder Schäden zu haften:

  • Das Produkt ist kurzfristig nicht auf Lager
  • Deine Rechnungsinformationen sind nicht korrekt oder nicht verifizierbar
  • Wir konnten nicht an die von dir angegebene Adresse liefern
  • Das Preisangebot war fehlerhaft

Die für den Vertragsschluss zur Verfügung stehende Sprache ist Deutsch.

3.Lieferservice

Alle ausgewiesenen Preise in unserem Onlineshop beinhalten die gesetzliche Mehrwertsteuer. Unsere Preise sind in der Auftragsbestätigung enthalten und die Zahlung ist mit der Bestellung bzw. Lieferung fällig. In unserem Shop stehen dir folgende Zahlungsmöglichkeiten zur verfügung: Vorkasse, Kreditkarte, Paypal, SofortÜberweisung oder innerhalb Deutschlands auch per Nachnahme. Bei Bestellungen in unserem Shop sind die dort zum Zeitpunkt der Bestellung ausgewiesenen Preise gültig. Die Preise auf unseren Anzeigen oder Flyern gelten immer nur bis zum Erscheinen der nächsten Anzeige oder des nächsten Flyers.

5. Widerrufsrecht

Grundsätzlich steht Ihnen ein Widerrufsrecht von 14 Tagen zu, ohne Angabe von Gründen. Nähere Informationen zum Widerrufsrecht entnehmen Sie bitte aus der Widerrufsbelehrung:
https://www.smokeria.de/Widerrufsbelehrung

6. Gewährleistung

Soweit nicht ausdrücklich etwas anderes vereinbart ist, ist die gesetzliche Gewährleistungsfrist von 2 Jahren gültig und beginnt mir der Übergabe der Ware. Bitte reklamieren Sie bei offensichtlichen Mängeln sofort gegenüber der Transportperson oder Smokeria, spätestens jedoch innerhalb von 14 Tagen ab Zugang der Ware. Die Reklamation wird dann umgehend von uns geprüft. Deine Gewährleistungsansprüche beschränken sich vorerst auf Nacherfüllung. Falls diese fehlschlägt, kannst du einen Anspruch auf Rücktritt vom Vertrag oder Minderung des Kaufpreises geltend machen, sofern die gesetzlichen Voraussetzungen vorliegen. Sollte ein Artikel nicht lieferbar sein, senden wir Ihnen einen qualitativ und preislich gleichwertigen Artikel zu, welchen du auch innerhalb von 14 Tagen zurückgeben kannst.

Bitte beachten Sie, dass normale Abnutzungserscheinungen nicht unter die Garantie fallen.

7. Aufrechnung

Ihnen steht das Recht zur Aufrechnung nur dann zu, wenn Ihre Gegenforderung rechtskräftig festgestellt worden ist oder unbestritten ist.

8. Rücktrittsrecht

Smokeria ist berechtigt von Verträgen zurückzutreten, bei denen es sich um Schreib-, Druck- oder Rechenfehler auf der Website, Anzeigen oder Flyern handelt.

9. Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Bezahlung der Ware sowie aller übrigen Waren aus derselben Lieferung, behält sich Smokeria den Eigentum an der gekauften Ware vor.

10. Gutscheineinlösung

  • Gutscheine können nur Online eingelöst werden, eine nachträgliche Verrechnung erfolgt nicht
  • Um Gutscheincodes im Onlineshop eingeben zu können, müssen Sie zwingend angemeldet sein
  • Bei korrekter Eingabe des Gutscheincodes wird der Gutschein-Rabatt sowie die entsprechende Endsumme angezeigt, jedoch noch keine Bestellung ausgeführt.
  • Bei falscher Eingabe des Gutscheincodes erscheint ein Hinweis „Gutschein Code ungültig“.
  • Gutscheincodes sind nicht kombinierbar und je Bestellung kann jeweils nur ein Code eingelöst werden.
  • Bestellungen, bei denen der Warenwert der Bestellung geringer ist als der Wert des Gutscheins, sind nicht möglich.

11. Anwendbares Recht

Es gilt deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts. Die Anwendbarkeit zwingender Normen des Staates, in dem der Käufer bei Vertragsschluss seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat, bleibt von dieser Rechtswahl unberührt.

Sollten Klauseln dieses Vertrages unwirksam sein oder ihre Wirksamkeit verlieren, so bleibt der Vertrag im übrigen wirksam. An die Stelle der unwirksamen Klausel tritt eine Regelung, die dem Willen der Vertragsparteien am nächsten kommt.

12. Schlussbestimmungen

Sollte eine oder mehrere Bestimmungen dieser allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam oder undurchführbar sein oder werden, wird dadurch die Wirksamkeit der anderen Bestimmungen nicht berührt. Die unwirksame oder undurchführbare Bestimmung ist durch eine solche zu ersetzen, die wirtschaftlich und rechtlich den Vertragsparteien am nächsten kommt. Dies gilt auch für etwaige Vertragslücken.